Montage aussen

Bei Montage einer Außenfolie wird die Sonnenenergie direkt auf der Aussenseite der Fenster zurückgewiesen, was ein Aufheizen des Glases verhindert.
Die Verlegung einer Außenfolie wird bei folgenden Fenstern empfohlen: Dachfenster, Schrägfenster, Fenster direkter Sonneneinstrahlung, Fenster mit nahen Objekten davor (Schlagschatten), Fenster mit Sonnen- oder Wärmeschutzglas, Doppelverglasung mit Gasfüllung.
Bei Montage einer Innenfolie besteht das Risiko, dass es zu thermischen Spannungen kommen könnte, durch welche es zu einem Glasbruch kommen könnte.

Ein wichtiger Hinweis: !! Sonnenschutzfolien dürfen niemals nur teilflächig auf eine Glasscheibe montiert werden !!
 


Meterware

Meterware

ausgewählte Sonnenschutzfolien - in Laufmetern lieferbar

Rollenware

Rollenware

Komplette Rollen mit 30 Laufmetern -- in verschiedenen Breiten verfügbar