Farbfolien u Plotterfolien

Farbfolien u Plotterfolien

Auf dem Markt gibt es viele Plotterfolien von unterschiedlichen Herstellern. Für hochwertige Ergebnisse bei Ihrer Arbeit ist es wichtige die zum jeweiligen Einsatzzweck passende Folie zu kennen und zu verwenden.
Bauer-Folien vertraut seit Jahren auf die hochwertigen Plotterfolien der Hersteller 3M, Aslan, Avery, Mactac und Orafol. - Auf Anfrage können auch Folien anderer Hersteller bezogen werden.
Diese Folien verfügen je nach Einsatzzeitraum eine Haltbarkeit bzgl. der UV-Beständigkeit von 2-12 Jahren und allesamt über hervorragende Entgitter- und Ploteigenschaften.

Dabei werden die Plottertfolien bereits ab 1 lfm geliefert (für Folienbreiten ab 123cm - für Folien in 61cm Höhe ab 5 lfm).

Bei Bauer-Folien finden Sie für jeden Einsatzzweck die geeignete Folie.

Bauer-Folien hat Folien in monomerer, polymerer, sowie in gegossener Form - für kurz- und mittelfristige Folienanwendungen kann eine monomere Folie gewählt werden, wie bspw. die Avery 500. Polymere Folien, wie etwa die Avery 800 oder 900 kommen bei langfristige Einsätze zur Anwendung.



Monomere Plotterfolien
Monomor-kalandrierte Folien sind für kurze Außenanwendungen oder mittelfristige Innenanwendungen entwickelt worden. Die Lebensdauer liegt zwischen 2-5 Jahren.
Da die einzelnen Polymere der Folie bei der Herstellung nicht mit Polymeren stabilisiert sind, kommt es bei monomeren Folien nach Ablauf der Lebensdauer zu Rückschrumpfungen oder Rissen in der Folie.

Vorteile von monomeren Folien
- gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
- in matt und glänzend Verfügbar

Nachteile von monomeren Folien
- Außenhaltbarkeit nur zwischen 2-5 Jahren
- nur bedingt formstabil



Polymere Plotterfolien
Polymer-kalandrierte Folien sind für mittel- und langfristige Außen- und Innenanwendungen geeignet haben besitzen eine Haltbarkeit von 5-10 Jahren.
Bei der Produktion werden die Folie durch Polymere stabilisiert, wodurch sie ihre flexiblen und formstabilen Eigenschaften bekommt.
Somit schrumpft die Folie nicht mehr durch UV-Einstrahlung und ist auch auf leichten Rundungen sehr formstabil.

Vorteile von polymeren Folien
- sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
- auch in Rundungen sehr Formstabil
- Außenhaltbarkeit zwischen 5-10 Jahren

Nachteile von polymeren Folien
- fat alle Farbtöne sind nur in glänzend erhältlich
- nur die Farbtöne schwarz, weiß und transparent sind in matt



gegossenen Plotterfolie
Gegossene Folien würden bei der Produktion aus flüssigem Ausgangsmaterial auf direkt auf die Folienbahn gegossen.
Dadurch haben gegossene Plotterfolien eine hervorragende formstabilität und können auch für schwierige oder stark verformte Untergründe eingesetzt werden, u.a. bei Kfz-Vollverklebungen.
Durch das gegossene Produktionsverfahren kann die Folie auch eine Struktur bekommen, wie bspw. geprägte Carbonfolien.
Die Haltbarkeit im Außenbereich liegt bei 5-12 Jahren.
Mit gegossenen Folien können auch exakte Farbnachbildungen nach PANTONE®-Farbtönen produziert werden.

Vorteile von gegossenen Folien
- auch bei starken Rundungen extrem formstabil
- Außenhaltbarkeit zwischen 5-12 Jahren

Nachteile von gegossenen Plotterfolie
- fat alle Farbtöne sind nur in glänzend erhältlich
- nur die Farbtöne schwarz, weiß und transparent sind in matt - sowie bei Sonderanfertigungen